Insel Rügen:

Wer an Rügen denkt, hat natürlich sofort die Kreidefelsen im Blick. Und so ist es dieser Küstenabschnitt am Nationalpark Jasmund, den ich hier auf dieser Strandfototour zuerst zeigen möchte. Wir beginnen in Sassnitz und gehen an der Küste entlang bis zum Königsstuhl, wo wir in den Wald hineintreten und Blicke von oben erhaschen:

Weitere Fotos folgen demnächst.

Die Fotos sind hier entstanden:

Kommentierungen zu diesen Fotos sind hier möglich.


Weitere Fotos von der Ostseeküste:

Insel Poel

Die Insel Poel  liegt nahe Wismar in der Wismarer Bucht an der Ostsee. Poel ist über einen befahrbaren Damm mit dem Festland verbunden. Timmendorf ist ein Ort an der Westseite von Poel. Kirchdorf ist der größte Ort der Insel. Beide Orte besitzen einen Hafen.

 

Hier nun einige Fotos von den Häfen und der Landschaft zwischen der Insel und dem Festland.

 

0 Kommentare

Ostseeküste: Steilküste Redewisch bei Boltenhagen

Boltenhagen liegt zwischen den alten Hansestädten Wismar und Lübeck. Ein über 5 Kilometer langer, steinfreier, feinsandiger Strand wechselt von einer Flachküste zu einer Steilküste.

An die Flachküste schließt sich nach Westen eine bis auf 35 m ansteigende bildhaft schöne Steilküste an. Diese Steilküste ist ein Produkt der Eiszeit und wird als Glazialschuttküste bezeichnet. Während im Norden der Ostsee die Küsten felsiger und granitiger sind, wurden hier durch das Eiszeitgeschiebe Blauton, Geschiebemergel, Lehm, Kreide und Geröllmassen abgelagert.

Verschieden große abgeschliffene Findlinge kann jeder bei einer Wanderung entdecken.

Hier meine Fotos von diesem interessanten Küstenabschnitt.

0 Kommentare

Ostseeküste: Travemünde

Travemünde ist ein Stadtteil der Hansestadt Lübeck und liegt zusammen mit dem Ortsteil Priwall an der Mündung der Trave. Auf meiner Tour entlang der Ostseeküste setzte ich mit der Travefähre von Priwall nach Travemünde über. Hier einige Fotos von der Uferpromenade und der Travemole.

 

0 Kommentare

Ostseeküste: Niendorf an der Ostsee

"Norddeutscher geht es kaum wie hier in Niendorf an der Ostsee. Doch die kleine Schwester vom Timmendorfer Strand hat noch weitaus mehr zu bieten, als nur Fischerkutter und Kaimauern. Entlang der neuen Strandpromenade und dem langen seichten Strand, fühlen sich auch Familien rundum wohl.", so ein Zitat aus der Touristikseite über Niendorf. Auf der Seite weiter: "Im Gegensatz zu Timmendorfer Strand ist Niendorf die Ruhe selbst – und sein Hafen immer einen Ausflug wert. An den südwestlichsten Kaimauern der Ostsee machen wettergegerbte Fischkutter genauso fest wie blitzende Luxusyachten – ein sehenswerter Mix aus Fischbuden, Cafés, Konzerten und jeder Menge entspannten Urlaubsmomente". Meine Fotos vom Strandbereich gibt es hier.

0 Kommentare

Sundische Wiese (Zingst / Ostsee)

Die Sundische Wiese bei Zingst zwischen Ostsee und Barther Bodden gilt zusammen mit angrenzenden Flachwassergebieten und Inselchen als Vogelparadies. Insbesondere die Beobachtung von Kranichen ist hier möglich. Eine Fahrradtour durch die flache Landschaft bringt erste Eindrücke.

 

Hier die Fotos von der Tour.

0 Kommentare

Kreidefelsen auf Rügen

Rügen kann man als Perle der Ostsee bezeichnen, und die Kreidefelsen haben bestimmt auch zu dieser Bezeichnung beigetragen. Ein Tour entlang der Kreideküste ist ein besonderes Erlebnis, wenn auch nicht ungefährlich.

 

Meine Fotos von den Kreidefelsen findet ihr hier.

0 Kommentare