Nordhessen und Sauerland:

Edersee bei Niedrigwasser (1. Besuch)

Im Jahre 2018 besuchte ich den Edersee insgesamt dreimal. Grund dafür war das extreme Niedrigwasser im Stausee, so dass alte versunkene Bauwerke zum Vorschein kamen und besichtigt werden konnten. Ein idealer Anlass für eine Besuchsreihe. Schwerpunkt heute: Ederbogen bei Asel und Brücke Alt-Asel.

 

Hier geht es zu den Fotos.

0 Kommentare

Edersee bei Niedrigwasser (2. Besuch)

Im Jahre 2018 besuchte ich den Edersee insgesamt dreimal. Grund dafür war das extreme Niedrigwasser im Stausee, so dass alte versunkene Bauwerke zum Vorschein kamen und besichtigt werden konnten. Ein idealer Anlass für eine Besuchsreihe. Schwerpunkt heute: Halbinsel Scheid, Dorfstelle Berich, Friedhof Alt-Bringhausen und Brückenreste Alt-Bringhausen.

 

Hier geht es zu den Fotos.

0 Kommentare

Möhnestausee

Der Möhnestausee befindet sich im Übergang von der Soester Börde zum Sauerland. Auf Uferwegen lässt sich der Stausee umfahren. Schöne Blicke auf den Ufersaum und den Stausee sind möglich. Auch ein Gang über die Staumauer darf nicht ausgelassen werden.

 

Hier geht es zu den Fotos.

0 Kommentare

Edersee bei Niedrigwasser (3. Besuch)

Im Jahre 2018 besuchte ich den Edersee insgesamt dreimal. Grund dafür war das extreme Niedrigwasser im Stausee, so dass alte versunkene Bauwerke zum Vorschein kamen und besichtigt werden konnten. Ein idealer Anlass für eine Besuchsreihe. Schwerpunkt heute: Bericher Hütte, Sperrwerksmodell, Hopfenberg, Sperrmauer und Brücke Asel im Abendlicht.

 

Hier geht es zu den Fotos.

0 Kommentare

Urwald Sababurg im Reinhardswald

Wer uralte, knorrige und bizarr geformte Bäume sehen möchte, kommt fast an den Urwald Sababurg nicht vorbei. Begleitet mich auf meiner Tour durch dieses schöne Waldgebiet. Ich habe mir den Spätherbst für meine Tagestour ausgesucht.

 

Hier geht es zu den Fotos.

0 Kommentare